" /> ~ Fettleibigkeit kann viele andere Krankheiten verursachen | Good Herba

Definition und Ursachen von Fettleibigkeit

Fettleibigkeit und Übergewicht sind chronische Zustände aufgrund der Ansammlung von Fett im Körper, die sehr hoch ist und über die normalen Grenzen hinausgeht.

Bei Erwachsenen sowohl Männer als auch Frauen, Zur Klassifizierung des Körpergewichts wird ein einfacher Index verwendet, der als Body Mass Index bezeichnet wird (IMT). Der BMI ist definiert als das Gewicht einer Person in Kilogramm geteilt durch das Quadrat ihrer Größe (kg / m2). Eine Person soll übergewichtig sein, wenn ihre IMT größer oder gleich ist 25. Während eine Person als fettleibig bezeichnet wird, wenn ihre IMT größer oder gleich ist 30.

 

Nach Untersuchungen der Weltgesundheitsorganisation (WER) im Jahr 2016, So viel 39% Mann und 39% alte Frau 18 Jahre oder länger übergewichtig sein (IMT 25kg / m2) und 11% Mann und 15% Frauen sind fettleibig (IMT 30kg / m2). Daraus kann fast geschlossen werden 2 Milliarden Erwachsene sind übergewichtig und von dieser Zahl, mehr als eine halbe Milliarde sind fettleibig. Sowohl Übergewicht als auch Fettleibigkeit haben sich im Laufe der Jahre deutlich verbessert 4 das letzte Jahrzehnt. Die Adipositasrate bei Männern ist von rd 3% im Jahr 1975 und bei Frauen von mehr als 6% im Jahr 1975.

Die zugrunde liegende Ursache für Fettleibigkeit und Übergewicht ist ein Ungleichgewicht zwischen Kalorienaufnahme und Kalorienverbrauch. Eine weitere Ursache ist die hohe Aufnahme von fett- und zuckerreichen Lebensmitteln, sowie ein Mangel an körperlicher Aktivität.

 

Fettleibigkeit und andere Krankheiten

Abgesehen davon, Übergewicht und Fettleibigkeit können in der Tat zu anderen, schwerwiegenderen Gesundheitsproblemen führen, wie eine Quittung, Hypertonie, Krebs, Diabetes und andere. Obwohl nicht alle übergewichtigen Menschen ein Risiko haben, diese Krankheiten zu entwickeln, aber die meisten haben das Potenzial, darunter zu leiden, vor allem, wenn Sie bereits eine ähnliche Geschichte von Ihrer Familie haben. Die Krankheit nämlich:

  • Diabetes-Typ 2
  • Krebs
  • Gallensteine
  • Arthrose
  • Gicht
  • Schlafapnoe

Abgesehen von körperlichen Störungen, Übergewichtige Menschen können auch unter psychischen Störungen wie Vorurteilen und Diskriminierung leiden, nicht nur von der Öffentlichkeit, sondern auch von Angehörigen der Gesundheitsberufe, und dies kann dazu führen, dass sie nur ungern medizinische Hilfe suchen.

 

Prävention von Fettleibigkeit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Fettleibigkeit und Übergewicht vorzubeugen, einige von ihnen nämlich:

  • Diät und Nahrungsaufnahme beibehalten
  • Erhöhen Sie den Verbrauch von Gemüse und Obst
  • Machen Sie regelmäßig körperliche Aktivität
  • Erhöhen Sie das Wissen über Fettleibigkeit und Übergewicht